Hansa Segel - Das Persenning ist undicht


Die beim Zusammennähen des Klappverdeckes verwendete Nadel ist etwas dicker als das baumwollummantelte Nähgarn. Deshalb kann es den Anschein haben, dass das Klappverdeck wasserdurchlässig ist, was nicht der Fall ist.

Dieses Problem tritt bei nagelneuen Klappverdecken, wo sich der baumwollumsponnene Faden noch nicht ausgedehnt und somit die Nadelstiche noch nicht verdichtet haben, gewöhnlich auf. Eine entsprechende "Undichtigkeit" kann ebenfalls vorkommen, wenn das Klappverdeck über einen längeren Zeitraum sehr trocken gewesen ist und anschließend im Regen gestanden hat, diese "Undichtigkeit" ist jedoch nur vorrübergehend.
 
Das Wasser dringt an den Nähten ein und läuft an den Bügeln und - falls es schräg steht - dem Tuch entlang. Deshalb kann es so aussehen, als wenn das Tuch leck sei, was mit absoluter Sicherheit nicht der Fall ist. Nach kurzer Zeit wird das Klappverdeck wieder ganz und gar dicht sein.

Searched Keywords

  • persenning nachnähen
  • bootsplane naehte lecken
  • persening nachnhen lassrn und nähre danach undicht
  • persenning kajütboot undicht
  • persenning undicht
  • neue persenning leckt

Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sie möchten mehr wissen, schauen Sie auf unsere Datenschutzseite. Klick.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.